Maltherapie von Ghita Cristofoli

Auf der Basis langjähriger Erfahrung selbst entwickelt und aufgebaut und in unzähligen Fällen erfolgreich angewandt.

 

Die Maltherapie ist eine Heilform. Seit 20 Jahren biete ich Menschen die in Not sind und Hilfe brauchen diese Therapie an. Mittels Malen von Bildern befreien sich Menschen von inneren Schmerzen, die sie lange in sich tragen und über die sie mit Niemandem reden können.

 

 

Durch das Malen bekommen diese Menschen Mut, darüber zu sprechen. Durch die Motive, die Formen und die Farben auf den Bildern können die Situationen, die diese Menschen erleben, erkannt und analysiert werden. Speziell auch Frauen und Männer die missbraucht wurden, kann durch diese Maltherapie geholfen werden.

Durch die Therapie, die ungefähr 1 - 4 Jahre dauert, werden Entwicklungen in Gang gebracht, die es den Menschen ermöglichen mit ihren Lebenssituationen besser umzugehen.